Praktikant (m/w) Equity Research

  • in Düsseldorf oder Frankfurt/Main
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt // ideale Praktikumsdauer drei Monate

Einleitung

Das Bankhaus Lampe gehört zu den ersten Adressen unabhängiger Privatbanken in Deutschland. Auf die innovativen Konzepte in Wealth- & Asset Management sowie im Corporate Finance vertrauen Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Kunden. Die Inhaberfamilie Oetker macht das Haus zur Bank von Unternehmern für Unternehmer: Zeitgemäß seit 1852.

In der Einheit Equity Research erhalten Sie einen intensiven Einblick in die Herangehensweise einer angesehenen Privatbank bei der Aktienanalyse von deutschen Unternehmen. Wir suchen Sie zur Unterstützung unseres Research-Teams.

Das leisten Sie

  • Sie entwickeln und bereiten Markt- und Wettbewerbsanalysen auf
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von unternehmensspezifischen Reports sowie Kundenpräsentationen
  • Sie pflegen Datenbanken sowie quantitative Modellierungen
  • Sie ergänzen das Team mit Ihren persönlichen Kenntnissen und Fähigkeiten

Das bringen Sie mit

  • Fortgeschrittenes Bachelorstudium oder Masterstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Wirtschaftsmathematik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Ausgeprägtes Interesse an Kapitalmarktthemen und insbesondere dem Aktienmarkt
  • Sicherer Umgang mit der MS-Office Standard-Software (Word, Excel und Powerpoint) sowie den modernen Kommunikationsmedien
  • Gute Englischkenntnisse

Das bieten wir Ihnen

  • Einblick in die Handlungsweise einer Privatbank
  • Einbindung in das Team mit eigenverantwortlichem Arbeiten in angenehmer & kollegialer Atmosphäre
  • Mögliche Aufnahme in das Stay in Touch Programm der Oetker Gruppe
  • Zentrale Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung

Und nicht zuletzt die wertschätzende Unternehmenskultur einer der führenden Privatbanken in Deutschland.

Werden Sie Teil einer mehr als 165-jährigen Geschichte und gestalten Sie aktiv die Zukunft unseres Hauses mit: Bewerben Sie sich jetzt online!

Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Bitte sprechen Sie mit Claudia Stobb, Telefon: +49 211 4952-302